Gesundheitsberatung Körperbalance Ernährung Entspannung Lebenseinstellung
Gesundheitsberatung Körperbalance        Ernährung   Entspannung              Lebenseinstellung

Die fünf Elemente

Die Bedeutung der fünf Elemente

 

Wasser

Das Element Wasser symbolisiert den Winter. Ruhe, Gelassenheit, Bescheidenheit sowie Willensstärke zeichnet diese Menschen aus. Wasser ist die große Yin – Passivität und Introvertiertheit.

 

Holz

Das Element Holz symbolisiert den Frühling. Das Heranwachsen, Entwicklung und Planung, aber auch die Kindheit und Jugend. Personen, die zum Holz-element gehören sind reich an Kreativität und organisatorischem Geschick. Tausende Ideen sind vorhanden – aber werden sie auch vollendet?

 

Feuer

Das Feuer symbolisiert den Sommer, die prachtvolle Blütezeit. Neugierde, Inspiration und Interesse neues zu Lernen. Manchmal auch überschwängliche Begeisterung, die wie Strohfeuer verbrennen kann. Feuer ist das große Yang – Aktivität steht im Vordergrund!

 

Erde

Die Erde ist die Mitte und steht für Reife, Stabilität und innere Zentrierung. Dieses Element verbindet und nährt alle anderen.

 

Metall

Das Metall steht für den Herbst. Durchsetzungskraft, verbunden mit Gerechtig-keit und scharfem Verstand, sind die positiven Eigenschaften des Metalls. Metall besitzt die Fähigkeit, sich auf längerfristige Ziele auszurichten und diese zu verwirklichen.

 

Die Heilsteine der fünf Elemente

 

Der Nephrit steht für das Element Wasser

Der grüne Nephrit ist ein traditioneller Schutzstein gegen Angriffe. Er wird benutzt um Ausgeglichenheit und inneren Frieden herbei zu führen. Er hat eine ganz besondere Heilwirkung auf die Nieren und ableitenden Harnwege. Der Nephrit reinigt und entwässert, er hilft bei Nierenkoliken den Stein schneller loszuwerden und verhindert die Neubildung von Nierensteinen.  Er wirkt bei krankhaften Wasseransammlungen und Augenentzündungen. */1*

 

Der Leopardenjaspis steht für das Element Holz

Der Leopardenjaspis stärkt die Selbstachtung und Selbstwertgefühl und wirkt emotional ausgleichend, er stellt eine harmonischere Beziehung zu der Tierwelt her. Er hat eine stark entwässernde und reinigende Wirkung auf die Leber, Nieren, Galle und Blase. Besonders die rötlichere Variante des Leopardenjaspis lindert und heilt Beschwerden und Schmerzen, welche durch Gallen- Nieren- und Blasensteine hervorgerufen werden. Besonders die Nacken-, Schulter-, Rücken-, und Gesäßmuskulatur wird durch Auflegen entspannt.  */1*

 

 

Der Rosenquarz steht Für das Element Feuer 

Der Rosenquarz gilt als starkes Liebes- und Fruchtbarkeitssymbol. Er soll körperliche und geistige Schwächen des Liebeslebens heilen. Der zart rosa-farbene Rosenquarz macht sanft und zugleich bestimmt. Er ist ein Stein, der Liebe und Harmonie fördert. Er stärkt Empfindsamkeit und Einfühlungs-vermögen, stärkt Selbstliebe, Romantik und Liebesfähigkeit, hilft bei sexuellen Schwierigkeiten und wirkt fruchtbarkeitsfördernd. Der Rosenquarz wird bei Depression, Angstneurosen und Gefühlskälte eingesetzt, insbesondere nach seelischen Verletzungen lindert er Liebeskummer, er erleichtert zu verzeihen, fördert Liebesfähigkeit und Sexualität, mildert mangelndes Selbstbewusstsein und Streitlust, steigert Empfindungsfähigkeit und Einfühlungsvermögen. Er besänftigt das Gemüt und lindert das Heimweh, vor allem bei Kindern. Der Rosenquarz hilft bei Erkrankungen des Herzens, des Blutes  und der Ge-schlechtsorgane. Er verfeinert die Sinnes-wahrnehmung.  */1*

 

Der Citrin steht für das Element Erde 

Der gelbe Citrin steht für Lebensmut und bringt Lebensfreude und stärkt den Selbstausdruck. Er hilft gut bei Depressionen. Der Citrin findet besondere An-wendung bei der geistigen und körperlichen Verdauung. Er stärkt den Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse, wirkt erwärmend und fördert das Leistungs-vermögen. */1*

 

Der Heliotrop steht für das Element Metall

Der Heliotrop reguliert den Flüssigkeitshaushalt, den Kreislauf und die Funk-tionen der inneren Organe. Er stärkt die Fähigkeit, sich zu behaupten und schützt. Er wirkt schützend, stärkt unsere Abwehr und hilft uns bei notwendiger Abgrenzung gegen Andere. Er verhilft zu Selbstkontrolle und dabei, seinen Lebensweg und seine Ziele nicht zu verlieren. Er stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte bei allen Formen von Entzündungen, insbesondere auch bei Erkältung und Grippe. Der Heliotrop hat günstigen Einfluss bei Arteriosklerose und soll so dem Herzinfarkt vorbeugen. Er hat einen stärkenden und positiven Einfluss auf das Herz, die Atemwege und generell auf alle inneren Organe.  */1*

 

* / 1*  Texte Michael Ginger  / Eva Dömling

Der Fütterungszyklus

 

Wasser (Niere) nährt Holz (Leber/Galle): Es lässt die Natur, Ideen und Visionen wachsen. Starke Nieren sorgen für einen starken Rücken, kraftvolle Knochen, Gesundheit, Fruchtbarkeit und Ausge-glichenheit.

Holz brennt und erzeugt Feuer (Herz/Dünndarm): Gesundheit und Ausgeglichenheit lassen Blut ruhig fließen. Fruchtbarkeit führt zu Erfolg in allen Lebensbereichen

Feuer (Asche) wird zu Erde (Milz/Magen): ein stabiler Kreislauf und Erfolg im Leben lassen den Menschen wie den Fels in der Brandung zentriert gut geerdet sein. Sein Bindegewebe ist straff und gut durchblutet.

Erde enthält Mineralien und Metall (Lunge/ Dickdarm): Wie ein Fels gut geerdet im Leben stehen, führt zu lang anhaltender Gesundheit, einem starken Abwehrsystem und lässt die Haut gut genährt erstrahlen.

Metall erzeugt Wasser: ein gesundes Immun-system sorgt dafür, dass der Körper Qi aufnehmen und bewahren kann und die Nieren es verteilen.

 

So schließt sich der Kreis. Der freie Fluss des Qi ist die Grundlage für unser kör- perliches und seelisches Wohlbefinden.

 

Hauptstr. 32

63512 Hainburg

Telefon: +49 6182 841507

Mobil: 0151/70845174

E-Mail: koerperbalance@gmx.net

 Homepage: 

www.gesundheitsberatung-koerperbalance.de



oder  

 

Nutzen Sie auch gerne mein Kontaktformular.





Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesundheitsberatung-Körperbalance

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.